WHOA! Comics Nr. 12 [Oktober 2017]

Bevor, voraussichtlich im Februar 2018, die dreizehnte Ausgabe der Comic-Anthologie-Reihe „WHOA! Comics“ erscheint, habe ich mir die bis dato letzte Ausgabe angesehen und, ihr werdet kaum überrascht sein, das kann ich schon vorwegnehmen, sie hat mir wieder viel Freude bereitet …

WHOA! Comics Nr. 12

Autor: Andraes Butzbach, Darren Strecker, Hannes Radke, Mark Laszlo, Guy LeMay
Zeichner: Andraes Butzbach, Darren Strecker, Hannes Radke, Mark Laszlo, Guy LeMay
Format: Heft
Umfang: 32 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

Advertisements

WHOA! Comics Nr. 11 [Plem Plem Productions, Juli 2017]

Da wären wir schon bei WHOA! Comics Nummer 11 und das ist gerade einmal vom Juli dieses Jahres. Okay, ist auch schon wieder vier Monate her, aber schneller geht es nun einmal nicht, wenn man wöchentlich nur ein Plem Plem Review macht und auch sonst noch einiges zu tun hat, neben dem Blog, der ja immerhin nur ein Hobby darstellt. Aktuell habe ich jetzt noch vier Hefte hier liegen (Tracht Man Nr. 2, Riot Nr. 4, WHOA! Comics Nr. 12 und Sanchez Adventures Nr. 5), was ungefähr einen Monat an Reviews ausmacht. Wie es dann weitergeht, werde ich sehen, wenn es soweit ist …

WHOA! Comics Nr. 11

Autor: Kristina Gehrmann, Andreas Butzbach, Enzo Garza, Matt Kempke, Sebastian Kempke, Paco Puente
Zeichner: Kristina Gehrmann, Andreas Butzbach, Enzo Garza, Sebastian Kempke, Paco Puente
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

Die Plem Plem Trading Cards und wo sie zu finden sind

Plem Plem Productions lässt sich immer wieder etwas einfallen, um die Fans bei Laune zu halten und natürlich auch zu neuen Käufen zu motivieren. Aber die Jungs von Plem Plem sind auch alle Fanboys und manchmal verwirklichen sie auch Ideen, die ihnen selbst sehr am Herzen liegen. Eines dieser Dinge sind die seit Kurzem erhältlichen Plem Plem Tradings Cards, oder auch Sammelkarten, die mit verschiedenen Plem Plem Allstars-Charakteren verziert sind. Regelmäßig erscheinen neue Karten und damit man auch schon den Überblick erhält, möchte ich euch die bisherigen Karten hier vorstellen und natürlich auch zeigen, wo und wie ihr an sie herankommt. Allerdings sind einige Karten limitiert und nur unter bestimmten Voraussetzungen erhältlich, bzw. auch nur, solange der Vorrat reicht. Ob und wann diese nachgedruckt werden, steht bisher noch nicht fest. Auch werdet ihr hier lediglich die Vorderseiten sehen, die sehr informativen Rückseiten enthalte ich euch, aus nachvollziehbaren Gründen, vor. Weiterlesen

Dominiks Comiclieferung für Oktober 2017

Vielleicht ist es dem einen oder anderen Leser nicht entgangen, letzten Dienstag ist von mir kein Bericht auf Mueli77’s Feine Welt erschienen. Ich muss leider gestehen, ich habe es einfach nicht mehr geschafft, zeitnah etwas zu schreiben. An sich passiert mir dies nicht, denn normalerweise arbeite ich in solchen Fällen, wo ich weiß, dass ich unterwegs oder im Urlaub sein sollte, vor. Aktuell habe ich seit Juli 2017 einen neuen Job als stellvertretende Pflegedienstleitung in Dortmund, welcher meine volle Aufmerksamkeit benötigt. Neben der Arbeit mache ich noch den Basiskurs zum Wundexperten und hatte letzte Woche Donnerstag Klausur Prüfung. Ich muss noch ein Praktikum machen und eine kleine fachliche Hausarbeit in den nächsten Monaten schreiben. Privat gab es erneut einige Turbulenzen in der Beziehung, welche sich hoffentlich jetzt aber endlich zur Ruhe legen! Das Thema Liebe ist ein Kapitel für sich und wie wir alle wissen, schreibt das Leben die Besten Bücher 😉 Nun aber genug der wilden Worte, jetzt werde ich euch Lesern erst mal meine aktuelle Comiclieferung im Oktober vorstellen.

Assassin's Creed

Assassin’s Creed

Zusätzlich zu meiner monatlichen Comiclieferung meines Stammdealers habe ich im Whoacomic Shop von Plem Plem Productions bestellt. Der Verlag etabliert sich zusehends und derzeit besitze ich fast alle Serien und Hefte (nicht jedoch die unterschiedlich limitierten Heftausgaben etc., sondern jeweils ein Heft pro Comicserie.) dieses kleinen aber feinen Verlags.

  • Tracht Man #2 (Romano Molenaar Variant)
  • Sanchez Adventures #5
  • Mr. Kill #4

Ich freue mich sehr auf Tracht Man sein nächstes Abenteuer, aber auch Sanchez wird zusehends cooler und interessanter und Mr. Kill ist eine Klasse für sich. Ich bin mir sehr sicher, dass diese Hefte mir gefallen werden!

  • Batman – Gratisset zum 3. Internationalen Batman – Tag (2017) 
    Hier erhalte ich zusätzlich zum Gratis Comic eine Batman-Maske & eine Harley Quinn-Maske.
  • Assassin’s Creed Templars Band 2: Cross of war (limitierte Edition)
    Nicht nur auf diesen Band freue ich mich sehr, auch auf das neue Assassin’s Creed Game im Oktober bin ich sehr gespannt. Wie mir der erste Teil dieser Reihe gefallen hat, das lässt sich HIER nachlesen.
  • Avengers #15
    Nun, ich denke so langsam kann ich mich richtig mit den Helden der Marvel und auch DC Realitäten anfreunden. Nicht nur die Comics, sondern auch die dazugehörigen Blockbuster können mich immer mehr faszinieren.
  • Crossed #17: Badlands 10
    Ja endlich lese ich demnächst mal wieder einen Band aus dem Crossed Universum. Ich weiß nicht warum, aber die jeweiligen Storys und die als Markenzeichen der Reihe dazugehörenden gewaltigen Zeichnungen (GEWALT, GRAUSAMKEIT, BLUT ETC.) üben ihren Reiz auf mich aus. Es ist einfach cool, wenn nicht nur die Gewalt im Vordergrund steht, sondern hinter den Gräueltaten auch noch eine waschechte Story steht, die den Leser einfach fesselt. Einige Crossed Reviews von mir findet ihr hier auch auf Mueli77’s Feine Welt.
  • Justice League #6 und Justice League vs. Suicide Squad Nr. 2 – Variant Cover.
    Nun hat mich nicht nur Marvel, sondern auch das DC-Universum infiziert. Mein Geldbeutel ist sich noch nicht im Klaren darüber, ob er lieber Marvel oder DC bevorzugt. Die frankobelgischen Abenteuer und der Splitter Verlag mit seinen Ausgaben haben da auch noch ein Wörtchen mitzureden …
    Justice League gefällt mir derzeit aber richtig gut und die Suicide Squad macht ebenfalls ordentlich Dampf! Ob es mir besser gefällt, als die aktuellen Marvel Heftserien? Ganz konkret kann ich das nicht sagen, aber tendenziell schon. Vielleicht schnuppere ich demnächst noch bei Wonder Woman vorbei …
  • Vergessene Welt #2 & #3
    Mit dem dritten Band ist diese Reihe beendet. Ich freue mich sehr darauf, Dinosauriern zu begegnen. Ich liebe Geschichten mit Dinosauriern, schon als kleines Kind konnte ich nicht ohne diese riesigen Tiere spielen. Wie mir der erste Teil gefallen hat, das lässt sich HIER nachlesen.
Vergessene Welt #3

Vergessene Welt #3

Meine Bestellung eines jeweiligen Monat wird meistens erst so in der ersten Woche geliefert, deswegen habe ich sie leider noch nicht vor mir liegen 😉

Das Copyright liegt bei den jeweiligen Zeichnern/Autoren und Herstellern dieser Comics.

Von WHOA! Comics bis Tracht Man – Plem Plem Productions von 2008 bis 2017

Wie einige von euch vielleicht wissen, bin ich nicht nur ein großer Fan des kleinen Independent-Verlages Plem Plem Productions, sondern auch ein aktiver Unterstützer. Nächstes Jahr wird Plem Plem Productions 10 Jahre alt und sicherlich haben die Jungs sich dafür etwas Besonderes einfallen zu lassen. Doch auch bisher sind schon eine ganze Menge an Comics erschienen und daher habe ich mir einmal die Mühe gemacht alle Veröffentlichungen aufzulisten und chronologisch zu ordnen, damit ich euch alle in meinem Besitz befindlichen Ausgaben vorstellen kann.

Weiterlesen

WHOA! Comics Nr. 1 [Plem Plem Productions, Oktober 2008]

Seit Oktober läuft nun bereits jeden Freitag die Plem Plem Reviewreihe, bis auf einmal, wo es ausfallen musste. Leider stellt das heutige Review auch gleichzeitig das vorerst Letzte innerhalb dieser Reihe dar, da ich aktuell leider kein Material mehr vorliegen habe. Aber ich präsentiere euch hiermit wenigstens die Ausgabe, mit der alles angefangen hat. WHOA! Comics Nr. 1!!!

WHOA! Comics Nr. 1

Autor: Christopher Kloiber
Zeichner: Christopher Kloiber
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 5,50 Euro (1. Auflage) / 3,90 Euro (2. Auflage) Weiterlesen

WHOA! Comics Nr. 9 [Plem Plem Productions, Dezember 2016]

Bevor ich nächste Woche zu einem WHOA!-Klassiker schlechthin komme, gibt es heute erst einmal die aktuellste WHOA!-Ausgabe, welche bereits die Neunte und die Fünfte seit dem Reboot ist. Immerhin ganze vier Ausgaben gab es dadurch auch im Jahr 2016. Das ursprünglich gesetzte Ziel haben die Jungs also erreich. Warum sollte man dies nicht feiern. Und das macht Plem Plem mit diesem Heft auch ein bisschen …

WHOA! Comics Nr. 9

Autor: Andreas Butzbach, Daniel Glutz, Kristina Gehrmann, Metal Snail, Nic Klein
Zeichner: Andreas Butzbach, Denis Klook, Kristina Gehrmann, Metal Snail, Nic Klein
Format: Heft
Umfang: 32 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

WHOA! Comics Nr. 8 [Plem Plem Productions, August 2016]

Ja, ich bin wieder zu spät. Langsam glaube ich, dass 24 Stunden einfach zu wenig sind, um alles zu organisieren und noch an mich zu denken. Ganz zu schweigen vom lesen, schreiben, dem täglichen Simpsons-Gag, bei dem mir aktuell das Material ausgeht, dem bevorstehenden Asterix Review Special, die neuen Episoden der JL8, die übersetzt und gelettert werden müssen usw.
Und das sind nur die Dinge, die den Blog betreffen. Dann hat mir Crayton noch vorgeschlagen meine Comicsammlung in Videos zu präsentieren und mein eigener Lesestapel wächst und wächst, auch die Sachen von Plem Plem, da bei den Jungs aktuell viel schönes Zeug erscheint. Deswegen versuche ich dennoch euch jede Woche ein Review zu präsentieren. Ihr seht, ich habe eine Menge zu tun …

WHOA! Comics Nr. 8

Autor: Albert Hulm, Andreas Butzbach, Piers Goffart, Polly, Till Felix, Adrian vom Baur
Zeichner: Albert Hulm, Andreas Butzbach, Piers Goffart, Polly, Till Felix, Adrian vom Baur
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

WHOA! Comics Nr. 7 [Plem Plem Productions, Mai 2016]

Auch heute ist es wieder ziemlich spät geworden. Das hat aber mehrere Gründe, die ich hier nicht nennen muss. Dafür gibt es aber auch ein Review zu WHOA! Comics Nummer Sieben, welches wieder mit vielen Künstlern und sechs abwechslungsreichen Geschichten aufwarten kann …

WHOA! Comics Nr. 7

Autor: Dario DiDonato, Till Felix, Aljoscha Jelinek, Lukasz Kowalczuk, James Johnson, Paco Puente
Zeichner: Dario DiDonato, Till Felix, Piers Goffart, Lukasz Kowalczuk, James Johnson, Paco Puente
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

WHOA! Comics Nr. 6 [Plem Plem Productions, März 2016]

Nach und nach rezensiere ich hier fast das gesamte Plem Plem-Verlagsprogramm. So viel Aufmerksamkeit wird sonst nur wenigen Verlagen zuteil. Zum einen liegt das daran, dass mir der Verlag und seine Mitarbeiter durchaus am Herzen liegen, aber auch an den doch sehr gelungenen Titeln. Der wohl wichtigste Titel ist dabei WHOA! Comics. Immerhin war es die Reihe, mit der alles begonnen hat. Heute möchte ich daher die zweite Ausgabe nach dem Relaunch vorstellen …

WHOA! Comics Nr. 6

Autor: Elbe Billy, Till Felix, Sascha Dörp, Daniele Giardani, Lukasz Mazur, Piers Goffart
Zeichner: Elbe Billy, Till Felix, Sascha Dörp, Jelena Djordjevic, Lukasz Mazur, Piers Goffart, Natalie Dombois
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen