Horrorschocker Nr. 49 [Weissblech Verlag, März 2018]

Habe ich bereits Ausgabe 48 sehr stark gelobt, so geht es mit der nächsten Ausgabe der Horrorschocker Reihe genauso weiter. Im Grunde macht der Leser für 3,90 Euro nie einen Fehlkauf. Natürlich gibt es mal die eine oder die andere Geschichte, welche dem Leser nicht so zusagt, oder welche einfach heraussticht und alle weiteren Geschichten eines Heftes in den Schatten stellen. Seit Jahren jedoch bleibt eines gleich, eine Qualität, die  zeichnerisch und erzählerisch den Leser auf hervorragendem Niveau zu unterhalten weiß! Das macht Horrorschocker aus, man kann sich einfach darauf verlassen, keinen Fehlkauf zu machen! 3,90 Euro sind im Comicbereich nicht die Welt und diese Ausgabe bringt dem Leser das Studentenleben, eine Schafherde und eine Blutnymphe auf unterhaltsame und gruselige Art näher …
Viel Spaß mit Horrorschocker 49.

Horrorschocker Nr. 49

Weiterlesen

Advertisements

Horrorschocker Nr. 48 [Weissblech Verlag, November 2017]

Wie immer freue ich mich riesig, wenn ich eine neue Ausgabe von Horrorschocker aus dem Weissblech Verlag lese. Endlich habe ich es geschafft, die 48. Ausgabe zu lesen und ich sage euch, mit dieser Ausgabe ist dem Weissblech Verlag definitiv ein großer Wurf gelungen. Drei geniale Storys mit dem richtigen Timing und dem pointierten Überraschungsende gibt es zu lesen, welche zeichnerisch qualitativ hervorstechen und den Leser garantiert begeistern und unterhalten werden. Für mich zählt dieses Heft mit zu den Besten Ausgaben der Horrorschocker Reihe!

Horrorschocker Nr. 48

Weiterlesen