Dominiks Private Session (17): There is a Telltale Game for you and me

Am 27. Oktober 2017 ist es soweit, dann erscheint das neue Assassin’s Creed. Bis dahin habe ich mir, um die Zeit ein wenig zu überbrücken, zwei Games der Spieleschmiede Telltale zugelegt. Angefangen mit Telltale Games habe ich durch The Walking Dead. Der geniale Soundtrack zum Spiel und die Intensivität während jeder einzelnen Episode ist schon etwas herausragendes. Es ist, als ob man sich einen spannenden Film anschaut. Jede Entscheidung, die man als Spieler trifft, wirkt sich auf die einzelnen Episoden aus. Manchmal ist der Spieler gezwungen gravierende Entscheidungen zu treffen. Jedenfalls machen die Telltale Games ordentlich Laune und sind nicht nur als Lückenfüller gedacht, denn eine Episode dauert rund ein bis zwei Stunden. Telltale Games springt auf den aktuellen Hype auf, nicht umsonst bringen sie die aktuellen Spiele zu The Walking Dead, Game of Thrones, Guardians of the Galaxy, Batman, Tales from the Borderlands, oder auch The Wolf Among Us  auf den Markt.

Guardians of the Galaxy - The Telltale Series

Guardians of the Galaxy – The Telltale Series

Weiterlesen

Advertisements

Dominik: „Games die ich unbedingt haben muss“ ;)

Hallo zusammen, heute möchte ich euch gerne kurz und knapp ein paar Games vorstellen, die in absehbarer Zeit veröffentlicht werden.
Auf diese Spiele freue ich mich ganz besonders und ich werde mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht drum herum kommen, mir diese Spiele für die PS4 zu besorgen.

Mit riesiger Vorfreude warte ich bereits auf den neuen Teil der Assassin’s Creed Reihe, welcher im Oktober veröffentlicht werden soll. Der Trailer hat mich bereits fasziniert. Ich wünsche mir, dass dieser Assassin’s Creed Teil sich nicht genauso spielt wie die Vorgänger. Mehr Abwechslung und ein nicht immer gleich ablaufendes Spielprinzip wäre wünschenswert. Assassin’s Creed Origins will eine „Frischzellenkur“ der Serie sein, ob dies funktioniert, und was neu und anders sein wird, dass werden wir definitiv dieses Jahr noch herausfinden. Weiterlesen

The Last Guardian Collectors Edition Unboxing (Sony, Dezember 2016)

img_20161208_232333

Alle machen Videos. Statt zu bloggen und Texte zu verfassen werden aktuell vermehrt Videos gemacht. Es mag ein Trend sein, der mir persönlich allerdings nicht wirklich gefällt. Es sei denn, es gibt Dinge, die sich mit einem Video besser darstellen lassen. Wie mein heutiges Unboxing der Collectors Edition von „The Last Guardian“, dem lange erwarteten Nachfolger von „ICO“ und „Shadow of the Colossus“.
Das Video, welches ich hier mit eingebettet habe, entstand diesmal ohne jegliche Vorbereitung, einfach aus einer Laune heraus mit meiner Tochter an der Kamera. Ich denke, das merkt man dem Video auch an. Aber am Ende ist es egal, solange es euch unterhält. Ihr könnt mir ja schreiben, was euch gefällt, was nicht und so weiter … Weiterlesen

Far Cry 4 & The Witcher 3: Wild Hunt [PS4, Ubisoft & Bandai Namco Entertainment]

Dominik_AVAYeah, lange ist es her, dass mich ein Spiel so sehr in den Bann zieht.
Bisher waren es größtenteils die Assassin’s Creed Games und nun zocke ich schon seit Tagen Far Cry 4.
Ganz nebenbei ist Far Cry 4 ebenfalls wie Assasin’s Creed von Ubisoft. Einige spielerische Parallelen lassen sich schon entdecken, wobei ich muss, schon sagen, Far Cry 4 rockt gewaltig.
Story technisch rasant, spielerisch durchaus fordernd, sammelbares gibt es genug und grafisch auf höchstem Niveau in den malerischen Bergen, eine Mischung aus Nepal und Tibet.
Ehrlich gesagt, Far Cry 4 gefällt mir schon besser als Assassin’s Creed  Unity 😉
Wenn ich Far Cry 4 so weit durchgespielt habe, wage ich mich an The Witcher 3.
Bisher besitze ich es nur, habe es aber noch nicht angespielt.
Mit Sicherheit bzw. ich hoffe es, ein ebenfalls grandioser Anwärter auf das Spiel des Jahres 2015 😉 Weiterlesen