Ma-Co-Re-Mix (Vol. 62) [Secret Wars Nr. 1 & 2]

Letzte Woche habe ich es bereits angekündigt, und so starten heute die Reviews zum Secret Wars-Event, welches ich, ähnlich wie Spider-Verse auf diese Reviewreihe und die „Spider-Man & Avengers-Reviewreihe verteilen werde. Doch anders als bei Spider-Verse, wird es keine wechselnden Reviews geben, da es, zusammen mit der Hauptserie mehr Ma-Co-Re-Mix‘ geben wird, als Spider-Man & Avengers-Reviews. Aber bevor ich euch komplett verwirre, lege ich lieber mit dem heutigen Review los …

MaCoReMix

Secret Wars Nr. 1 [März 2016]

Autor: Jonathan Hickman
Zeichner: Esad Ribic, Paul Renaud
Format: Heft
Umfang: 68 Seiten
Inhalt: Free Comic Book Day (2015) Secret Wars & Secret Wars (2015) 1
Verlag: Panini Comics
Preis: 5,99 Euro / 9 Euro (auf 555 Exemplare limitiertes Variantcover)

Die immer häufiger auftretenden Inkursionen haben nach und nach die verschiedenen Universen ausgelöscht. Und nun steht die letzte Inkursion bevor. Das reguläre Marvel-Universum sieht sich dem Ultimativen Universum gegenüber, und beide wissen, dass nur eines der beiden Universen überleben wird. Da aber beide bereits einige Inkursionen erlebt und überlebt haben, wurden auf beiden Seiten Strategien entwickelt, welche das eigene Überleben sichern sollten. Doch am Ende kommt es anders, als beide Bewohnerwelten es erwartet haben …

Wenn ich ehrlich bin, war die ganze Geschichte mit den Inkursionen, dieses Multi-Universums-alles-bedrohende-Weltenverschlingende-Schicksalverändernde Bedrohungsdingens war der Hauptgrund mich von der Avengers-Heftserie zu trennen. Hickman hat einfach in meinen Augen zu dick aufgetragen und alles zu kosmisch und allumfassend gestaltet, und dabei etwas geschrieben, dem nur schwer zu folgen war. Zu verquer und verwirrend waren die Avengers-Storys zum Schluss und irgendwie erinnert mich diese Ausgabe wieder daran.
Optisch sieht es dagegen nicht ganz so schlimm aus. Die Zeichnungen von Esad Ribic und Paul Renaud sehen ganz gut aus und helfen so wenigstens über die in meinen Augen eher krude Story hinweg. Technisch solide mit ein paar Macken, vor allem im ersten Teil des Heftes. Der zweite teil, der die erste Ausgabe der Eventhauptserie reprintet ist dabei optisch noch die bessere Wahl.

So richtig überzeugt bin ich von dieser ersten Ausgabe noch nicht, was aber auch an Hickman selbst und meiner Meinung von ihm liegt. Mal schauen, was Hickman aus den hier geschaffenen Ereignissen bastelt. Hauptsache diese Inkursionen sind endlich vorbei und man kann sich als Leser wieder auf andere Dinge konzentrieren.

Secret Wars Nr. 2 [März 2016]

Autor: Jonathan Hickman
Zeichner: Esad Ribic
Format: Heft
Umfang: 68 Seiten
Inhalt: Secret Wars (2015) 2
Verlag: Panini Comics
Preis: 5,99 Euro

Die letzten beiden Universen sind vernichtet und aus ihren Überresten entstand eine neue Welt, welche mehrere Kontinente beinhaltet. Battleworld. Und der Herrscher ist Gottkönig Doom, der Mithilfe seiner Polizeigruppe bestehend aus vielen Thors, seine Macht durchzusetzen versucht. Doch mit Doom als Herrscher sind nicht alle einverstanden …

Die Ansätze sind durchaus ganz interessant, aber so richtig zündet es immer noch nicht. Dabei ist die Idee mit Battleworld und den verschiedenen Kontinenten eigentlich ganz reizvoll. Dennoch überzeugt mich Hickman mit seiner hier vorliegenden Leistung nicht wirklich und mich beschleicht das Gefühl, das die Hauptserie wohl kein Vergnügen für mich werden wird.
Zu den Zeichnungen brauche ich eigentlich nicht wirklich viel sagen. Hier ist erneut Esad Ribic am Werk und sein detaillierter und recht malersicher Stil gefällt mir nach wie vor sehr gut. Naja, bis auf die von ihm gezeichneten Gesichte, die irgendwie unfreiwillig komisch wirken und nicht wirklich so, als würden sie Emotionen vermitteln wollen.

Schon das zweite Heft und ich bin immer noch unsicher darüber, ob es nicht vielleicht ein Fehler war, sich die Heftserie zu holen. Denn bis auf die Bilder und einer guten Grundidee ist nicht viel hängen geblieben. Nunja, als Nächstes folgt erst einmal der erste Secret Wars Sonderband und die erste Spider-Man-Ausgabe, die ein Tie-In zu Secret Wars darstellt.

Amazon Partnerlink:

„Secret Wars“ Nr. 1 bei Amazon bestellen.
„Secret Wars“ Nr. 2 bei Amazon bestellen.
„Secret Wars“ Paperpack (Kindle Edition) bei Amazon bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s