20 Jahre Panini Comics: Batman – Detective Comics (Gratis Comic Review Nr. 9) [Panini, Juli 2017]

Das heutige Gratis Heft zum 20-jährigen Panini Comics-Jubiläum präsentiert einen Einblick in die neu gestartete Storyline „Das Opfer-Syndikat“, welches Auswirkungen auf Batmans Handeln und auch Bruce Wayne haben soll. Inwiefern diese Aussage zutrifft, oder ob es wieder nur eine Marketingmasche ist, wird dieses Heft mit Sicherheit nicht beantworten, wohl aber eine mögliche Richtung dessen aufzeigen …

Batman – Detective Comics

Schon viele Jahre sorgt Batman in Gotham für Gerechtigkeit. Er hat Freunde, Helfer, Unterstützer, Familie, Fans, Neider, Gegner und Opfer! Und eben, jene letzte Gruppe, ist es, die Batman nun zum Verhängnis werden könnte. Denn einige dieser „Opfer“ haben sich nun zusammengetan, um sich an Batman zu rächen. Um genau dies zu erreichen, machen sie sogar vor Batmans Familie nicht halt …

James Tynion IV ist ein guter Autor. Er ist nicht der beste Batman-Autor, das wäre derzeit Scott Snyder für mich, aber er liefert durchgehend solide Arbeiten ab. So ist auch „Das Opfer-Syndikat“ eine durchaus interessante Story mit vielen guten Ansätzen, die ohne Weiteres das Potenzial hat, gegen Meisterwerke von Snyder zu bestehen. Wenn, ja wenn es Tynion schafft, nicht in die üblichen Schurkenklischees anzudriften und die Handlung zu schnell den üblichen Mustern folgen zu lassen. Doch das kann sich erst im weiteren Verlauf zeigen. Dafür sehen die Zeichnungen jetzt schon recht gut aus. Alvaro Martinez zeigt sich von seiner besten Seite und bringt sowohl Batman als auch die Umgebung und Nebenfiguren klar zu Papier. Hin und wieder sehen einige Gesichter zwar etwas zu emotionslos aus, sodass es schwierig ist, die jeweiligen Gefühle zu deuten, aber insgesamt gibt er sich schon Mühe.

Ein wenig zwiegespalten bin ich ja schon. Einerseits wäre es durchaus interessant Batman weiterzuverfolgen nach seinem Neustart, andererseits muss ich sehen, wo ich mein Geld verteile und vor allem auch meine Zeit. Denn wenn ich bedenke, dass ich noch nicht einmal die Vorgängerserie bis zu meinem Ausstieg „abgearbeitet“ habe, wäre es schon ziemlich verrückt, hier gleich einzusteigen. Aber eventuell werde ich mir die Sammelbände zulegen, die hoffentlich in regelmäßigen Abständen erscheinen. Diese Option kann ich mir ja offenhalten.

Zweitmeinung MysteriouslyBuddha:

Mit Batman habe ich leider bisher noch nicht so viel zu tun gehabt, seine Heftserien und Sonderbände nicht gelesen und nur vereinzelt Kenntnisse über Zusammenhänge von Story und Hintergrundinformationen zu dem kostümierten Ritter der Nacht. Das hat es mir etwas erschwert, mit den verschiedenen Namen in diesem Heft auf Anhieb etwas anfangen zu können und sie richtig zuzuordnen.
Für Neueinsteiger ist dieses Heft geradezu perfekt, denn wer die aktuellen Batman detective Comics bisher noch nicht gelesen hat, bekommt mit dieser Zusammenfassung von Heft vier einen tollen Einstieg geboten. Eine neue dramatische und auch unheimliche Story beginnt und kann ab dem 22.08.2017 im fünften Heft weitergelesen werden.
Was ist das Opfer Syndikat? Erfahrt in diesem Heft, wer sich Batman und seinen Freunden entgegenstellt. Was hat es mit dem Opfer Syndikat auf sich? Ich finde die Charaktere rund um das Opfer Syndikat recht gruselig und sie verbreiten eine unheimliche Stimmung. So wirken sie auch sehr mächtig und Batman und seine Freunde haben es sichtlich schwer, diesem Chaos Einhalt zu gebieten. Zuerst wird das Gebäude Wayne Enterprises beschmiert und Polizisten angegriffen. Das Opfer Syndikat hinterlässt eine Beschwerde! Darauf nimmt Bruce an einer öffentlichen Polizei Gala teil, auf der jeweils die neuen Foxtech-Waffen präsentiert werden und alles scheint so lange gut zu gehen, bis das Opfer Syndikat vor Ort auftaucht und das Chaos losbricht. Eigentlich wollen wir doch nur miteinander REDEN! Hört euch an, was das Opfer Syndikat zu sagen hat! Für Fans von Batman garantiert Pflichtlektüre. Alle anderen finden in diesem Heft einen interessanten Einstieg, der definitiv Lust auf mehr macht. Ich würde gerne erfahren, wie es weitergehen wird. Jedenfalls haben die Autoren mit dem Opfer Syndikat einen gruseligen Gegner am Start, der Batman und Co. ordentlich einheizen wird.

Partnerlinks:

„Batman – Detective Comics“ Nr. 1 bei Panini bestellen.
„Batman – Detective Comics“ Nr. 2 bei Panini bestellen.
„Batman – Detective Comics“ Nr. 3 bei Panini bestellen.
„Batman – Detective Comics“ Nr. 4 bei Panini bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s