Teenage Mutant Ninja Turtles Episodenreview (102) – Staffel 4, Folge 24 [Nickelodeon]

tmnt-epgrw-logo

Langsam, aber sicher, geht es in Richtung Staffelfinale. Immerhin ist das heute schon die 24. Episode der 4. Staffel und mit diesem Review bin ich dann auch wieder aktuell. Jetzt stehen noch zwei Episoden ins Haus, bevor es dann die nächste Pause gibt. Aber nun erst einmal der erste Auftritt eine für mich ganz besondere Figur innerhalb dieser Serie …

Die Geschichte von Tiger Claw“
(The Tale of Tiger Claw)

US-Erstaustrahlung: 12. Februar 2017
DT-Erstaustrahlung: 18. Februar 2017
Drehbuch: Mark Henry
Regie: Sebastian Montes

Tiger Claw wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert, als die Person auftaucht, die ihm seinen Tigerschwanz abgeschnitten hat. Die mutierte Polarfüchsin Alopex, die sich auch noch als Tiger Claws Schwester herausstellt, sinnt auf Rache an ihrem Bruder, weil dieser ihr Leben zerstört hat. Hierfür hat sie sich zwei verfluchte Samuraiklingen besorgt, um Tiger Claw mit dem Fluch des tödlichen Unglücks zu belegen. Doch leider kommt ihr Casey Jones in die Quere und fortan trägt er diesen Fluch mit sich herum …

Die Geschichte der verfluchten Zwillingsklingen

Die Geschichte der verfluchten Zwillingsklingen

Mit Alopex taucht hier erstmals eine Figur auf, die seit ihrem ersten Auftreten in der IDW-Ausgabe „Raphael“, innerhalb der Teenage Mutant Ninja Turtles Microseries, mein Interesse geweckt hat. Doch leider muss ich sagen, dass mir ihr TV-Serien-Pendant nicht ganz so gut gefällt, wie die Comicversion. Dabei liegt es nicht nur an dem Figurendesign, was zwar im Grunde nicht schlecht ist, mir persönlich aber die Figur doch etwas verhagelt. Ehrlich gesagt wirkt sie hier in der TV-Serie weniger stark, dominant und selbstsicher. Zum einen liegt dies am Design der Figur, die insgesamt niedlicher und runder daherkommt, und auch an ihrer Stimme, die einfach zu mütterlich weiblich klingt. In meinen Augen war sie einfach eine toughe selbstbewusste Kämpferin,w as hier nicht mehr so gut transportiert wird.
Davon abgesehen macht hat die Folge wieder reichlich Action, Spannung und Humor zu bieten, wenngleich auch viele Situationen zu vorhersehbar daherkommen. Über die Optik möchte ich mich diesmal überhaupt nicht auslassen, sondern komme lieber gleich zu den Infos und Gags …

Alopex und Tiger Claw treffen nach langer Zeit wieder aufeinander...

Alopex und Tiger Claw treffen nach langer Zeit wieder aufeinander…

So viel gibt es diesmal leider nicht zu berichten. Im Original wird Alopex von Minae Noji gesprochen, die bereits Tang Shen in der 20. Folge der 3. Staffel „Die Legende von den Yokai“ ihre Stimme geliehen hat und die im 2014er Kinofilm in der Rolle als Karai zu sehen ist. Als die Turtles eingreifen, um Alopex zu helfen nennt Raphael Tiger Claw „Tony“ und spielt damit direkt auf Kellogs Maskottchen der Frosties-Früchstücksflocken an. Ein sehr schöner Wortwitz, der ebenfalls nur im Original zu finden ist, gibt es, als Alopex zum zweiten Mal auf Tiger Claw trifft. Hier benutzt Bebop, als er Alopex kommen sieht, das Wort „Cat-Man-Du“ und spielt damit unbewusst auf die Figur Katmandu aus den Turtles-Archie Comics an. Zu Beginn der Folge wendet Splinter die chinesische Kampfkunst Zui Quan (醉拳) an, was soviel heißt wie „Betrunkene Faust“ und unberechenbare Bewegungen, wie sie von einem Betrunkenen unbewusst ausgeführt werden, als Angriffs- und Kontertechniken einsetzt.
Auch diese Folge wurde, wie schon die Letzte, weltweit zuerst am 17. Dezember 2016 in Südkorea ausgestrahlt. Den Grund hierfür kann ich euch aber leider immer noch nicht nennen.

Wie aus Tiger Claw und Alopex wurde, was sie heute sind ...

Wie aus Tiger Claw und Alopex wurde, was sie heute sind …

Nun heißt es bis Samstag warten, bevor dann der erste Teil des Staffelfinales gesendet wird. Nebenbei bemerkt sind uns auch die Amerikaner diesmal nur etwas weniger als eine Woche voraus.

Alopex spricht eine deutliche Sprache mit ihrem Bruder!

Alopex spricht eine deutliche Sprache mit ihrem Bruder!

Copyright aller verwendeten Bilder © 2016-2017 Nickelodeon

Amazon Partnerlinks:

„Teenage Mutant Ninja Turtles – Der Aufstieg der Turtles“ (DVD 1) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Die Herausforderung“ (DVD 2) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Kraang Invasion“ (DVD 3) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Showdown“ (DVD 4) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Mutagen Chaos“ (DVD 5) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Alte Freunde, neue Feinde“ (DVD 6) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Gnadenlose Jagd“ (DVD 7) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Auf in die Dimension X!“ (DVD 8) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Retreat!“ (DVD 9) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Rückkehr nach New York!“ (DVD 10) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – React!“ (DVD 11) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Rache!“ (DVD 12) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Fremde Welten“ (DVD 13) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Intergalaktischer Angriff“ (DVD 14) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Das letzte Gefecht“ (DVD 15) bei Amazon bestellen.

„Teenage Mutant Ninja Turtles – Season 1“ bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Season 2“ bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Season 3“ bei Amazon bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s