The Counselor Nr. 3 [The Next Art, April 2016]

Mit dem heutigen Review endet Tomppas „The Counselor“ mit seiner dritten Ausgabe. Die Figur mit der Thomas Leopold den Talenthouse Contest in Zusammenarbeit mit Stan Lee gewann und die sich unter Hunderten von Einsendungen aus aller Welt durchsetzte. Seit April liegt nun das dritte und abschließende Heft vor, welches ich euch hiermit näherbringen möchte …

The Counselor Nr. 3

Der Counselor hat den Verräter gefunden und gestellt. Doch statt sich festnehmen zu lassen, tötet sich Carl Jenkins mit einem Kopfschuss vor seinen Augen. Unterdessen treffen die Geiselnehmer im Atomkraftwerk ihre letzten Vorbereitungen, um die große Katastrophe auszulösen. Doch ihr geheimnisvoller Auftraggeber gibt noch letzte, sehr mysteriöse, Anweisungen. Derweil taucht im Buch des Counselor der Lageplan des Kraftwerks auf, mithilfe dessen er die Tochter des Präsidenten retten will. Doch plötzlich kommt alles anders und die Lage eskaliert …

Der Verräter ist zum Äußersten bereit …

Das letzte Kapitel und Autor Robert Heracles bringt noch einmal richtig Spannung auf, während Zeichner Thomas „Tomppa“ Leopold sein Bestes gibt. Erneut ist eine Steigerung zum letzten Band spür- und sichtbar, wobei sich Tomppa dennoch treu bleibt. Leider gibt es auch ein paar Kleinigkeiten zu bemängeln, die insgesamt allerdings nicht so schwer ins Gewicht fallen. Zum einen sind so manche Handlungen doch arg vorhersehbar und fast schon klischeehaft und zum anderen wirken einige Zeichnungen unfertig oder zumindest in ihrer fertigen Form nicht komplett. Ein Beispiel hierfür ist das vierte Panel auf der neunten Seite, in dem der Counselor die Tochter und den Präsidenten vor einer Kugel schützt. Auf der Skizze, welche im Bonusteil des Heftes zu finden ist, hat der Counselor noch Beine, auch wenn diese perspektivisch nach hinten gezogen wurden. Im fertigen Bild jedoch wurden diese dank Unschärfe und Blickwinkel derart verfremdet, dass es aussieht, als wäre der Counselor ein Geist, der schwebt. Dies nimmt der Szene ein wenig an Substanz.

Wer ist der geheimnisvolle Fremde und welche Ziele verfolgt er?

Und wenn ich schon das Bonusmaterial anspreche, möchte ich auch noch ein wenig darauf eingehen. Während es im letzten Heft vorrangig Charakterstudien waren, gibt es dieses Mal WIPs (Work-In-Progress) und Scripte ganzer Seiten zu sehen. Hier zeigen Robert Heracles und Tomppa, wie sich die Gestaltung einer Seite entwickelt. Vom Script, über die erste Skizze, die Feinzeichnung bis hin zum fast fertigen Endprodukt (nur ohne Farbgebung), werden die Seiten 1 und 9 näher und Schritt für Schritt beleuchtet.
Für 5 Euro erhält man erneut ein vollgepacktes Heft, mit tollem Bonusmaterial in einer ausgezeichneten Druck-, Papier und Verarbeitungsqualität, die sich hinter den großen Verlagshäusern in Deutschland keineswegs verstecken braucht. Doch anders als bei Panini & Co. Beläuft sich die bisher erste Auflage des dritten deutschen „The Counselor“-Heftes auf nur 150 Exemplare. Wer also Interesse hat, sollte sich beeilen, denn wann und ob es überhaupt einen Nachdruck geben wird, ist nicht bekannt.

Hier ein Beispiel des Bonuscontents …

Trotz der angebrachten Kritik, welche schon Nörgelei auf sehr hohem Niveau ist, bin ich nach wie vor begeistert, von der Figur des Counselor und ich hoffe doch, dass dies nicht sein einziges Abenteuer war und er hoffentlich in einer (oder auch vielleicht mehr) neuen Miniserie wieder auftaucht. Immerhin trägt alleine schon die Figur des Counselor, des Mannes unter der Maske, ein großes Geheimnis in sich, welches ich gerne nach und nach ergründen würde.

Welches Geheimnis verbirgt der Counselor?

Copyright aller verwendeten Bilder © 2016 The Next Art / Thomas „Tomppa“ Leopold & Robert Heracles

Partnerlinks:

„The Counselor“ Nr. 1 bei TheNextArt bestellen.
„The Counselor“ (Variant) Nr. 1 bei TheNextArt bestellen.
„The Counselor“ (Sketch Variant) Nr. 1 bei TheNextArt bestellen.
„The Counselor“ Nr. 1 bei Amazon bestellen.

„The Counselor“ Nr. 2 bei TheNextArt bestellen.
„The Counselor“ Nr. 2 bei Amazon bestellen.

„The Counselor“ Nr. 3 bei TheNextArt bestellen.
„The Counselor“ Nr. 3 bei Amazon bestellen.

Advertisements

3 Kommentare zu “The Counselor Nr. 3 [The Next Art, April 2016]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s