Teenage Mutant Ninja Turtles Episodenreview (77 & 78) – Staffel 3, Folge 25 & 26 [Nickelodeon]

tmnt-epgrw-logo

Und schon wieder ist er viel zu spät dran mit seinem Teenage Mutant Ninja Turtles Episodenreview. Was für eine Ausrede hat er denn heute parat?
Ganz ehrlich? Die Zeit! Meine Tage haben inzwischen einfach zu wenig Stunden um alles zeitnah zu schaffen und auch noch ein wenig an mich zu denken. Es gibt sogar Momente, wo ich mit dem Gedanken spiele den Blog zu beenden, oder wenigstens zu pausieren. Doch wenn man erst einmal so weit ist, dann gibt es auch mit großer Sicherheit keinen Neuanfang. Daher versuche ich wenigstens einigermaßen konstant, Content abzuliefern, wenngleich auch manchmal mit etwas Verspätung. Und dieses Mal ist es ja auch noch eine Doppelfolge. Das große Staffelfinale zur dritten Staffel. Los geht’s …

Die Vernichtung der Welt (1 & 2)“
(Annihilation Earth! (Part 1 & 2)
)

Der Triceratonier ist besiegt, aber die Bedrohung ist noch längst nicht vorbei. Denn das Peilsignal von Zog war erfolgreich und so macht sich eine ganze Flotte auf zur Erde, um den Planeten von den Kraang zu befreien. Doch um die Erde von den Kraang zu säubern, muss sie komplett vernichtet werden. Die Turtles können dem nicht tatenlos zusehen und stellen sich nicht nur den Kraang, sondern auch der Triceratonischen Flotte entgegen. Aber alleine sind sie machtlos und so kommt es dazu, dass sie sich sogar mit ihrem Erzfeinde Shredder und dessen Handlangern zusammenschließen müssen, um überhaupt eine Chance zu haben …

Also inhaltlich kann ich an diesem Staffelfinale nichts aussetzen. Teile dieser Doppelfolge finden sich bereits in dem Dreiteiler „Space Invaders“ aus der 2003er Animationsserie. Nur, dass es sich damals um einen Dreiteiler handelte, wobei man streng genommen die letzte Folge vor diesem Finale, schon als eine Art Prolog sehen kann. Wie es sich inzwischen gehört, haben die Macher der Serie wieder einiges an Anspielungen versteckt. Beginnen möchte ich hierbei mit einer Szene, in der sich der abtrünnige Kraang-Rebelle Bishop den Turtles vorstellt. Diese Szene erinnert stark an den Film „Alien³“, als sich Ripley der ebenfalls auf den Namen Bishop hörende Android vorstellt, und darauf verweist, dass sein Aussehen von einem menschlichen Wirt kopiert wurde.

Auch an den Film „Independence Day“ wurde gedacht. Denn in einer Szene sind die Turtles im Anflug auf das Triceraton-Mutterschiff zu sehen, und die stark an eine ähnliche Sequenz aus Roland Emmerichs Endzeitspektakel erinnert. Selbst bei „E.T.“ Hat man sich bedient, was sehr schön an einer Szene zu sehen ist, in welcher der Fugotoid mit seinem Raumschiff landet, vor geöffneter Schleuse steht und dabei von hinten so stark angestrahlt wird, dass nur seine Silhouette zu sehen ist. Bei dem letzten Auftreten des Kraang Primus, wurde dieser im Original von US-Comedystar Roseanne Barr gesprochen. In dieser Folge jedoch wurde Kraang Primus von Rachel Butera verkörpert.

Nach der Freiheitsstatue in der letzten Episode sind der Times Square und der Washington Square der zweite und dritte real existierende Ort, die in der Serie gezeigt wurden. Außerdem gibt es eine sehr schöne Szene, in der Rockwell und Leatherhead in ein schwarzes Loch gesaugt werden, und die in ihrer Bildkomposition an „Die Erschaffung Adams“ des Künstlers Michealangelo aus dem Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle erinnert. Ironischerweise symbolisiert „Die Erschaffung Adams“ den Beginn alles Lebens, während die Sequenz in dieser Folge, das Ende der Erde einläutet.

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, dass diese Doppelfolge optisch durchaus ansprechend ist, obwohl es wie immer alles zu dunkel geraten ist. Doch das ist ein manko, welches seit Beginn der Serie existiert und wohl auch kaum bis zu dessen Ende (aktuell sind eine vierte Staffel bereits in den Staaten in der Ausstrahlung und eine fünfte Staffel, beide jeweils mit weiteren 20 Folgen, angekündigt), ändern wird. Dafür ist das Figurendesign, nicht nur der Triceratonier, sondern auch des hier erstmals in der Serie auftretenden Fugotoids, sehr gelungen und in beiden Fällen sehr nah an der Comicvorlage.

Diese Doppelfolge ist eines Staffelfinales durchaus würdig und macht auf jeden Fall süchtig auf die kommende vierte Staffel. Doch bis die endlich in Deutschland anläuft, wird es wohl noch ein wenig dauern, wenn man bedenkt, dass bis jetzt gerade einmal vier Folgen in den Staaten ausgestrahlt wurden, und die Fünfte erst im Februar 2016 geplant ist. Daher wird es wohl vor Ende April oder Anfang Mai 2016 nichts werden mit einer deutschen Fassung. Doch bis dahin kann man sich ja gerne die bisherigen Folgen oder Staffeln ansehen und sich somit auf die vierte Staffel einstimmen.

Copyright aller verwendeten Bilder © 2015 Nickelodeon

Amazon Partnerlinks:

„Teenage Mutant Ninja Turtles – Der Aufstieg der Turtles“ (DVD 1) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Die Herausforderung“ (DVD 2) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Kraang Invasion“ (DVD 3) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Showdown“ (DVD 4) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Mutagen Chaos“ (DVD 5) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Alte Freunde, neue Feinde“ (DVD 6) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Gnadenlose Jagd“ (DVD 7) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Auf in die Dimension X!“ (DVD 8) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Retreat!“ (DVD 9) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Rückkehr nach New York!“ (DVD 10) bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Season 1“ bei Amazon bestellen.
„Teenage Mutant Ninja Turtles – Season 2“ bei Amazon bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s