Justice League Nr. 5 [ Panini, August 2017]

Knallig grün und kräftig farbig ziehen die Justice League kurz nach dem Sieg über die gottgleichen Vorläufer erneut in einen schwerwiegenden Kampf. Nicht nur eine Horde der fiesesten Schurken wartet am Ende dieses Heftes auf die Justice League, sondern auch ein ebenso gefährliches noch unbekanntes Virus greift um sich. Während Batman sich daran macht, den Ursprung des Virus zurückzuverfolgen, übernimmt das Virus derzeit die Kontrolle über ein paar Mitglieder der Justice League. Wer hätte gedacht, dass ein Virus Kontrolle über den Ring von Green Lantern Simon Baz ergreifen kann? In diesem Heft gibt es neben der ganzen Action aber auch ausreichend ruhigere Szenen zu lesen. Was mag es wohl mit der Familie Palmer auf sich haben, die im Kampf mit den Vorläufern Diana, die Frau von James Palmer, verloren haben?
Es wird interessant, denn die Spur des Virus geht zurück nach Denver, Colorado, in das Haus der Familie Palmer …
Stellt euch vor es klingelt zu Hause und die Justice League steht vor der Tür …

Justice League Nr. 5

Weiterlesen

JL8 Special #168

Irgendwie bleibt Batman wohl trotz allem Yales Lieblingsfigur. Deshalb zeige ich euch heute einen Sketch von Yales niedlicher Version des dunklen Mitternachtsdetektivs …

Viel Spaß damit!

Weiterlesen

Der tägliche Simpsons-Gag #2000

Es heißt ja immer, wenn es am schönsten ist, soll man aufhören. Nun, heute ist der Tag gekommen, um Lebewohl zu sagen. Lebewohl zum täglichen Simpsons-Gag, der am 1. März 2012 als täglicher Simpsons-Tafelgag begann und sich recht schnell zu einer festen Größe auf diesem Blog etablierte. Nun, nach 2000 Ausgaben und fast fünfeinhalb Jahren ist Schluss. Wie bereits in der vergangenen Woche mehrmals erklärt, verbraucht der Simpsons-Gag einfach zu viel zeit und Arbeit, auch wenn die Resonanz darauf durchaus sehr positiv ist. Um eine Woche täglichen Simpsons-Gag zu planen benötige ich mehrere Stunden intensiver Suche, je nachdem was ich präsentiere noch einiges an zeit zur Recherche, auch wegen der Bildrechte, das Texte verfassen, sofern ich längere Texte dazu geschrieben, oder die Bilder mit weiteren Infos ergänzt habe und dann natürlich das vorbereiten, einbinden und vorrausplanen. Dies ist zeit, die mir an anderen Projekten einfach gefehlt hat, und die ich nun hoffe besser nutzen zu können.
Aus diesem Grund lasse ich heute zum letzten Mal das gesamte Ensemble, zumindest was ich als aktuellstes Gesamtbild gefunden habe, hier auftreten, um sich von euch zu verabschieden. Und auch ich verabschiede mich, mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Denn obwohl der tägliche Simpsons-Gag heute endet, wird es mit dem Blog weitergehen und ich hoffe, dass ihr mir und meinem Blogkollegen Dominik die Treue haltet.
Vorhang auf zum großen Finale …

Viel Spaß damit!

© 1989-2017 Matt Groening / 20th Century Fox

Asterix Review Special (53): Asterix – Streit um Gallien (Playstation)

Tja, da schaut man sich so an, was man noch alles an Material für das monatliche Asterix Review Special hat und stellt fest, dass es ja gar nicht mehr so viel ist, und das das Meiste davon Videospiele sind. Ja, sicher, auch die können und sollten hier vorgestellt werden, aber sie haben auch einen großen Nachteil gegenüber einem Film oder Comicband. Denn während man diese anschaut oder liest, sollte ein Videospiel schon eine gewisse Zeit lang gespielt werden, damit man sich eine Meinung bilden kann. Je nach Spiel und plus das Schreiben, Recherchieren, Bilder machen, usw. gehen da gerne mal 6 bis 8 Wochen ins Land. Eine Zeit, in der ich wohlgemerkt auch noch andere Dinge erledige. Daher stellte ich mir die Frage, wie sinnvoll die Videospiel-Reviews letztendlich sind. Aktuell habe ich insgesamt noch 3 Alben, 4 Filme und 4 Videospiele, plus 4 Reviews, die ich außerhalb der Reviewspecials veröffentlicht habe, die ich aber trotzdem noch gerne hier integrieren würde. Oder kurz gesagt, ich habe noch Material für derzeit 15 Specials, wovon 4 bereits in anderer Form hier auf dem Blog veröffentlicht wurden und somit nur eine Neuveröffentlichung, im Rahmen der Specials darstellen würden. Weiterlesen

Der tägliche Simpsons-Gag #1999

Der letzte reguläre tägliche Simpsons-Gag mit einem letzten Fanart von jlfletch …
… denn so leid es mir auch tut, aber ich muss euch mitteilen, dass ich mangels Zeit und Material (auch wenn ich derzeit einiges gefunden hatte und es sicher noch mehr gibt) den täglichen Simpsons-Gag am morgigen Montag mit Ausgabe 2000 und somit nach fast fünfeinhalb Jahren einstellen werde. Ich hoffe, dass ihr mir nicht böse seid, aber ich brauche die Zeit einfach für andere Dinge und auch wenn es nicht so wirkt, benötigt der tägliche Simpsons-Gag eine Menge Arbeit.
Ich wünsche euch viel Spaß mit dem heutigen Simpsons-Gag und hoffe, dass ihr mir und dem Blog trotzdem treu bleibt. Zum Schluss noch einmal der Hinweis, dass ich nicht der Rechteinhaber der Bilder bin. Diesen findet ihr unter dem jeweiligen Link unter dem Bild
.

Viel Spaß damit!

Quelle:

Deviantart „jlfletch“

Meine Comiclieferung für Juli/August 2017

Heute klingelte am frühen Morgen die Post und brachte mir zum Samstag nicht nur meine monatliche Comiclieferung, aus dem Comic Attack in Erfurt, sondern auch noch etwas, dass eigentlich hier nicht mit hinein müsste, weil es aber auf einem Manga basiert packe ich es einfach mal mit dazu. Diesmal ist es etwas weniger, aber das, was jetzt noch fehlt, kommt einfach bei der nächsten Lieferung mit…

Weiterlesen

Der tägliche Simpsons-Gag #1998

Jetzt sind es nur noch zwei Tage, bevor es vorbei ist …
So leid es mir auch tut, aber ich muss euch mitteilen, dass ich mangels Zeit und Material (auch wenn ich derzeit einiges gefunden hatte und es sicher noch mehr gibt) den täglichen Simpsons-Gag am kommenden Montag mit Ausgabe 2000 und somit nach fast fünfeinhalb Jahren einstellen werde. Genießt die letzte Woche mit den Werken von jlfletch. Zumindest bis morgen, denn am Montag werde ich zum Abschluss ein besonderes Bild posten. Ich hoffe, dass ihr mir nicht böse seid, aber ich brauche die Zeit einfach für andere Dinge und auch wenn es nicht so wirkt, benötigt der tägliche Simpsons-Gag eine Menge Arbeit.
Und nun auf zur letzten Woche. Ich wünsche euch viel Spaß damit und hoffe, dass ihr mir und dem Blog trotzdem treu bleibt. Zum Schluss noch einmal der Hinweis, dass ich nicht der Rechteinhaber der Bilder bin. Diesen findet ihr unter dem jeweiligen Link unter dem Bild
.

Viel Spaß damit!

Quelle:

Deviantart „jlfletch“

Ma-Co-Re-Mix (Vol. 55) (Miles Morales: Ultimate Spider-Man Nr. 1 & 2)

Der heutige Ma-Co-Re-Mix ist ein weiterer Versuch meinen Lesestapel zu verkleinern und zielsicher auf eine Reviewreihe zuzusteuern, innerhalb derer ich euch bald das Spider-Verse-Event vorstellen möchte, welches viele der Spider-Serien in den USA und auch hier in Deutschland durchzogen hat. Doch um an diesen Punkt zu kommen, muss ich noch etwas chronologische Vorarbeit leisten, wie mit den heutigen „Miles Morales: Ultimate Spider-Man“-Bänden. Das Special wird sich dann übrigens auch bei mir durch mehrere Reviewreihen ziehen. Zum einen das „Spider-Man & Die Avengers“-Review und zum anderen den „Ma-Co-Re-Mix“.

MaCoReMix Weiterlesen

Der tägliche Simpsons-Gag #1997

Alles begann am 01. März 2012 mit dem ersten Simpsons-Tafelgag, doch nun nähern wir uns dem Ende …
So leid es mir auch tut, aber ich muss euch mitteilen, dass ich mangels Zeit und Material (auch wenn ich derzeit einiges gefunden hatte und es sicher noch mehr gibt) den täglichen Simpsons-Gag am nächsten Montag mit Ausgabe 2000 und somit nach fast fünfeinhalb Jahren einstellen werde. Genießt die letzte Woche mit den Werken von jlfletch. Zumindest bis Sonntag, denn am Montag werde ich zum Abschluss ein besonderes Bild posten. Ich hoffe, dass ihr mir nicht böse seid, aber ich brauche die Zeit einfach für andere Dinge und auch wenn es nicht so wirkt, benötigt der tägliche Simpsons-Gag eine Menge Arbeit.
Und nun auf zur letzten Woche. Ich wünsche euch viel Spaß damit und hoffe, dass ihr mir und dem Blog trotzdem treu bleibt. Zum Schluss noch einmal der Hinweis, dass ich nicht der Rechteinhaber der Bilder bin. Diesen findet ihr unter dem jeweiligen Link unter dem Bild
.

Viel Spaß damit!

Quelle:

Deviantart „jlfletch“